Mahlzeit! Lecker-bissig

Koch-Happening mit Imbiss / frei nach Albert Frank


Der Duft von leicht angerösteten Zwiebel, von köchelnden Nudeln und bratendem Kraut. Eine wohlige Wärme und noch dazu in guter Gesellschaft ... Stopp ... wollten Sie nicht gerade noch ins Theater gehen? Ganz genau, einfach beruhigt weiterlesen!

Im Stück „Mahlzeit! Lecker-bissig“ wird Ihre hungrige kulinarische Seite und Ihre aufgeschlossene theatralische Neugierde zu einem innigen Tanz gebeten. Chefkoch Jamie, Assistent Klaus sowie drei fränkische Hausmeister, unter der Leitung des Puppen-Professors, werden Ihnen einiges über die Welt des Essens eröffnen. Eingefasst in skurrile und witzige Anekdoten aus der Geschichte des menschlichen Schlemmens, wird in einer Riesenpfanne live gekocht. Wenn dann noch der Musiker in Ihnen hervortritt, weil Kochlöffel, Pfannen und Messer aufeinander klingen und rhythmische Schwingungen erzeugen, hält den Tanz so schnell niemand mehr auf. Nun ist der Duft hoffentlich in Ihrer Gedankennase angekommen; der Körper sollte jetzt recht bald mit dem Salz+Pfeffer Theater nachgewürzt werden!

Eine kurzweilige Kochshow mit virtuoser Küchen-Percussion, knisternder Riesenpfanne und anschließendem Imbiss – einfach köstlich!


TEAM

Spiel: Paul Schmidt, Wally Schmidt, Werner Treiber (Percussion) | Regie: Eva Kaufmann, Berlin | Ausstattung: Stella My | Rechte: Theaterverlag Hofmann-Paul, Berlin

Gefördert durch den Fonds Darstellende Künste e.V. Stadt Nürnberg und Verein zur Förderung kultureller Projekte im Theater Salz+Pfeffer e.V.

BESUCHERSTIMMEN

„Es war einfach ein köstlicher, leckerer und lustiger Abend. Vielen, vielen Dank dafür.“

„... herzliche Gratulation zu eurer Premiere ...“

„... ich finde euren Abend super ...“

„Meine Freundin, ich und auch die Menschen um mich herum haben sich schön amüsiert!“

„Es war eine tolle Vorstellung, ich bin sehr froh, dass ich sie sehen konnte.“

„Ein unterhaltsamer und leckerer Abend!“


Premiere am 10. Oktober 2014

Dauer: ca. 75 Minuten, keine Pause


TERMINE

Bitte beim Theater erfragen.



TRAILER

Download für Veranstalter*innen

für weitere Bilder bitte anklicken